direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Johannes Felipe Giehl

Lupe

Sprechstunde (nur mit Voranmeldung):
Mo 9-10h und Do 9-10h

E-mails bitte in Deutsch, Englisch oder Spanisch.
Please feel free to contact me in English, Spanish or German.

Werdegang

Beruf
Seit 11/2018
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
FG Energie- und Ressourcenmanagement
08/2018-10/2018
Praktikum bei der Ernst & Young GmbH / Transaction Advisory Services, Berlin
06/2017-04/2018
Studentischer Mitarbeiter am FG Energie- und Ressourcenmanagement
04/2013-05/2017
Studentischer Mitarbeiter bei der Gemeinsamen Kommission Wirtschaftsingenieurwesen (GKWi),Technische Universität Berlin
Studium
2016-2018
Studium Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.) Schwerpunkt Energie- und Ressourcenmanagement, Technische Universität Berlin
2012 - 2016
Studium Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.) Schwerpunkt Maschinenbau, Technische Universität Berlin
Ausland
2015
Auslandssemester: Pontificia Universidad Católica de Chile (UC)

Forschungsschwerpunkte und Projekterfahrung

Sektorenkopplung

Geschäftsmodelle der Energiewirtschaft

Energiesystemmodellierung

Forschungsprojekt AIRE – Anforderungen an die Infrastrukturen im Rahmen der Energiewende: Mitarbeit an der Analyse der Auswirkungen der Energiewende auf die Infrastrukturen von Strom, Gas und Wärme. Der Fokus liegt auf auf Anwendungen der Sektorenkopplung sowie der Entwicklung von Typregionen zur integrierten Betrachtung der Infrastruktureffekte.

 

Thema der Masterthesis: Klassifikation von Geschäftsmodellen der Energiewende - Auswirkungen von Digitalisierung, Dekarbonisierung und Dezentralisierung

Lehre

Übungen:

WiSe2019/20:

SoSe 2019:

WiSe 2018/19:

 

Bachelor und Masterarbeiten:

  • Master-/Bachelor-Colloquium

Betreuung von Bachelor und Masterarbeiten zu den genannten Forschungsschwerpunkten. Bitte die ausgeschreibenen Themenvorschläg beachten.

Veröffentlichungen

Studien:

2019

Giehl, J., Göcke, H., Grosse, B., Kochems, J., F. v. Mikulicz-Radecki und Müller-Kirchenbauer, J. (2019): Data Documentation: Vollaufnahme und Klassifikation von Geschäftsmodellen der Energiewende, Data Documentation Energie und Ressourcen im Rahmen des BMBF-Forschungsprojektes Kopernikus-Projekt „Systemintegration“: Energiewende-Navigationssystem (ENavi) (Förderkennzeichen 03SFK4N0) - Kopernikus-ENavi, Berlin, DOI: doi.org/10.5281/zenodo.3518997.

Giehl, J., Göcke, H., Grosse, B., Kochems, J. und Müller-Kirchenbauer, J. (2019): Survey and Classification of Business Models of the Energy Transformation, Conference Paper entstanden im Rahmen des BMBF-Forschungsprojektes Kopernikus-Projekt „Systemintegration“: Energiewende-Navigationssystem (ENavi) (Förderkennzeichen 03SFK4N0) - Kopernikus-ENavi, Enerday 2019, Dresden, 12.04.2019, TU Dresden.

Giehl, J., Göcke, H., Grosse, B., Kochems, J. und Müller-Kirchenbauer, J. (2019): Working Paper: Vollaufnahme und Klassifikation von Geschäftsmodellen der Energiewende, Working Paper Energie und Ressourcen im Rahmen des BMBF-Forschungsprojektes Kopernikus-Projekt „Systemintegration“: Energiewende-Navigationssystem (ENavi) (Förderkennzeichen 03SFK4N0) - Kopernikus-ENavi, Berlin.

Präsentationen:

2019

Giehl, J., Göcke, H., Grosse, B., Kochems, J. und Müller-Kirchenbauer, J. (2019): Survey and Classification of Business Models of the Energy Transformation, im Rahmen des BMBF-Forschungsprojektes Kopernikus-Projekt „Systemintegration“: Energiewende-Navigationssystem (ENavi) (Förderkennzeichen 03SFK4N0) - Kopernikus-ENavi, Enerday 2019 am 12.04.2019, Dresden.

Gremientätigkeit

  • Mitglied der GKWi
  • Stellvertretendes Mittglied des Fakultätsrates der Fakultät VII
  • Stellvertretendes Mittglied im Akademischen und Erweiterten Akademischen Senat der TU Berlin

Kontakt

M. Sc. Johannes Felipe Giehl
TU Berlin
FG Energie- und Ressourcenmanagement
Sekr. FH 5-3
Fraunhoferstr. 33-36
D-10587 Berlin
Telefon: (030) 314-23234
Fax: (030) 314-255 82
Email: giehl(at)domain, domain=tu-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Johannes Felipe Giehl
+49 (030) 314-23234
Sekr. FH 5-3
Raum FH 504