direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Verbundvorhaben DemandRegio

Lupe

Der Abschlussworkshop in DemandRegio hat am 15.11.2019 in Berlin stattgefunden. Die Agenda und Vortragsunterlagen finden Sie hier:

 Ergebnisse
  • Die Ergebnisdaten und Modelle sind vollständig im GitHub des Projekts abrufbar: https://github.com/DemandRegioTeam/disaggregator
  • Die Schnittstelle zu den Rohdaten und Ergebnissen über REST ist unter http://opendata.ffe.de:4000/ erreichbar
  • Die Veröffentlichung der Datenlandschaft der deutschen Energiewirtschaft inklusive zugrundeliegender Recherche kann hier eingesehen werden
  • Die Felduntersuchung zu Behavioral Energy Efficiency Potenzialen privater Haushalte kann mitsamt zugrundeliegender Smart Meter Daten und gerätespezifischer Verbräuche von 200 Haushalten hier eingesehen werden
 Worum geht es?
  • In „DemandRegio“ werden Energieverbräuche verschiedener Wirtschaftssektoren vor dem Hintergrund der Herausforderungen der Energiewende untersucht.
  • Projektziel ist, Modelle zu entwickeln, mit deren Hilfe die regionale Verteilung und der zeitliche Verlauf der Energienachfrage in Deutschland abgebildet und prognostiziert werden können.
  • Diese Informationen bilden die Grundlage für eine Vielzahl aufbauender Untersuchungen zu Speicher- und Netzausbaubedarf, Sektorenkopplung, Effizienzpotenzialen, Nachfrageflexibilisierung, und vielem mehr

Auf einen Blick

Lupe