direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Stephan Seim

Lupe

TU Berlin
FG Energie- und Ressourcenmanagement

Sekr. FH 5-3
Fraunhoferstr. 33-36
D-10587 Berlin

Fon: +49 (030) 314-23303
Fax: +49 (030) 314-255 82
Email: stephan.seim[at]tu-berlin.de

Raum FH 502
Sprechstunde: nach Vereinbarung

- Please feel free to contact me in English or German - Stefan Seim

Werdegang

seit 10/2018
TU Berlin MBA Programme (Energy Masters)
Freiberuflicher Dozent
seit 04/2017
TU Berlin, FG Energie- und Ressourcenmanagement
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
07/2016 - 03/2017
Ernst & Young GmbH, Berlin
Werkstudent - Transaction Advisory Services
10/2014 - 09/2016
Universität Leipzig
Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.), Technisches Management
09/2014 - 12/2014
MicroEnergy International GmbH, Berlin
Praktikant - Technology and Energy Competence Centre
04/2013 - 08/2013
Hiroshima University, Japan
Development Technology
10/2012 -
09/2016
Universität Leipzig und Konsortium (Joint Degree)
Joint International Master of Sustainable Development (M.Sc.)
10/2009 - 11/2012
Universität Leipzig
Chemie (B.Sc.), Analytische Chemie, physikalische Chemie, Energie und Umwelt

 Sprachen     Deutsch, Englisch

Forschungsschwerpunkte und Projekterfahrung

BMWi-gefördertes Verbundprojekt DemandRegio

  • In „DemandRegio“ werden Energieverbräuche verschiedener Wirtschaftssektoren vor dem Hintergrund der Herausforderungen der Energiewende untersucht.
  • Projektziel ist die Entwicklung von Modellen, mit deren Hilfe die regionale Verteilung und der zeitliche Verlauf der Energienachfrage in Deutschland abgebildet und prognostiziert werden können.
  • Diese Informationen bilden die Grundlage für eine Vielzahl aufbauender Untersuchungen zu Speicher- und Netzausbaubedarf, Sektorenkopplung, Effizienzpotenzialen, Nachfrageflexibilisierung, und vielem mehr
  • Aktueller Fokus: Modellierung branchenspezifischer Energieverbräuche mittels Verfahren der Statistik und der künstlichen Intelligenz
  • Weiterführend: Anwendung branchenspezifischer Lastgangmodelle zur Identifikation von Effizienz- und Nachfrageflexibilisierungspotenzialen

Effizienzvergleich der Gasverteilernetzbetreiber der dritten Regulierungsperiode im Auftrag der Bundesnetzagentur

  • Ingenieurwissenschaftliche Gutachtertätigkeit

Vorherige Themenschwerpunkte

  • Bewertung von Geschäftsmodellen in kommunalen Energiesystemen – Modellbasierte Szenarienanalyse
  • Analyse des regulatorischen Rahmens, Markt- und Innovationstrends

Lehre

Übungen

Betreuung von Diplom-, Master-  und Bachelorarbeiten zu den obengenannten Forschungsschwerpunkten

 

TU Berlin MBA Programm

  • MBA Programme: Energy Management, Building Sustainability
  • Schwerpunkt: Effizienzmanagement

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Ziegler, F., Seim, S., Verwiebe, P., Müller-Kirchenbauer, J. (2020): A Probabilistic Modelling Approach for Residential Load Profiles, Working Paper Energie und Ressourcen im Rahmen des BMWi-Forschungsprojektes DemandRegio (Förderkennzeichen: 03ET4040C), Berlin,
    DOI: http://doi.org/10.5281/zenodo.3689339
  • Seim, S., Verwiebe, P., Blech, K., Gerwin, C. und Müller-Kirchenbauer, J. (2019): Die Datenlandschaft der deutschen Energiewirtschaft, Working Paper Energie und Ressourcen im Rahmen des BMWi-Forschungsprojektes DemandRegio (Förderkennzeichen: 03ET4040C), Berlin, DOI: https://doi.org/10.5281/zenodo.3556720
  • Gartner, M. (E.ON Inhouse Consulting), Kochems, J. (FG E&R), Seim, S. (FG E&R) und Müller-Kirchenbauer, J. (FG E&R) (2019): Ein einzelwirtschaftliches Bewertungsmodell für Nachfrageflexibilisierung im Stromsektor, Working Paper Energie und Ressourcen im Rahmen des BMBF-Forschungsprojektes Kopernikus-Projekt „Systemintegration“: Energiewende-Navigationssystem (ENavi) (Förderkennzeichen 03SFK4N0) - Kopernikus-ENavi, Berlin, DOI: https://doi.org/10.5281/zenodo.3415011
  • Scheller, F.; Johanning, S.; Seim, S.; Schuchardt, K.; Krone, J.; Haberland, R.; Bruckner, T.: Legal Framework of Decentralized Energy Business Models in Germany: Challenges and Opportunities for Municipal Utilities, Zeitschrift für Energiewirtschaft (2018) 42: 207-223. DOI:10.1007/s12398-018-0227-1
  • Scheller, F.; Götz, M; Burgenmeister, B.; Seim, S.; Haberland, R.; Reichelt, D.G.; Kondziella, H.; Kühne, S., Bruckner, T.: Legal framework and economic feasibility of neighborhood energy storage system, 10. Internationale Energiewirtschaftstagung (IEWT), TU Wien (2017).
  • Seim, S.; Scheller, F.; Götz, M.; Kondziella, H.; Bruckner, T.: Assessment of PV-based business models in urban energy systems with respect to political and economic targets: A model-based scenario analysis, 10. Internationale Energiewirtschaftstagung (IEWT), TU Wien (2017).
  • Scheller, F.; Schuchardt, K.; Johanning, S.; Krone, J.; Haberland, R.; Seim, S.; Bruckner, T. (2017): Rechtliche Rahmenbedingungen dezentraler Geschäftsmodelle in Deutschland: Herausforderungen und Möglichkeiten für kommunale Energieversorger, Konferenz Kommunales Infrastruktur-Management, Berlin, 22. September 2017.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Stephan Seim
+49 (0)30 314-23303
Sekr. FH 5-3