direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Stephan Seim

Lupe

Stefan Seim

 

Raum FH 502

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Please feel free to contact me in English or German.

Werdegang

seit 10/2018
TU Berlin MBA Programme (Energy Masters)
Freiberuflicher Dozent
seit 04/2017
TU Berlin, FG Energie- und Ressourcenmanagement
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
07/2016 - 03/2017
Ernst & Young GmbH, Berlin
Werkstudent - Transaction Advisory Services
10/2014 - 09/2016
Universität Leipzig
Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.), Technisches Management
09/2014 - 12/2014
MicroEnergy International GmbH, Berlin
Praktikant - Technology and Energy Competence Centre
04/2013 - 08/2013
Hiroshima University, Japan
Development Technology
10/2012 -
09/2016
Universität Leipzig und Konsortium (Joint Degree)
Joint International Master of Sustainable Development (M.Sc.)
10/2009 - 11/2012
Universität Leipzig
Chemie (B.Sc.), Analytische Chemie, physikalische Chemie, Energie und Umwelt

 Sprachen     Deutsch, Englisch

Forschungsschwerpunkte und Projekterfahrung

BMWi-gefördertes Verbundprojekt DemandRegio

  • In „DemandRegio“ werden Energieverbräuche verschiedener Wirtschaftssektoren vor dem Hintergrund der Herausforderungen der Energiewende untersucht.
  • Projektziel ist die Entwicklung von Modellen, mit deren Hilfe die regionale Verteilung und der zeitliche Verlauf der Energienachfrage in Deutschland abgebildet und prognostiziert werden können.
  • Diese Informationen bilden die Grundlage für eine Vielzahl aufbauender Untersuchungen zu Speicher- und Netzausbaubedarf, Sektorenkopplung, Effizienzpotenzialen, Nachfrageflexibilisierung, und vielem mehr
  • Aktueller Fokus: Modellierung branchenspezifischer Energieverbräuche mittels Verfahren der Statistik und der künstlichen Intelligenz
  • Weiterführend: Anwendung branchenspezifischer Lastgangmodelle zur Identifikation von Effizienz- und Nachfrageflexibilisierungspotenzialen

Effizienzvergleich der Gasverteilernetzbetreiber der dritten Regulierungsperiode im Auftrag der Bundesnetzagentur

  • Ingenieurwissenschaftliche Gutachtertätigkeit

Vorherige Themenschwerpunkte

  • Bewertung von Geschäftsmodellen in kommunalen Energiesystemen – Modellbasierte Szenarienanalyse
  • Analyse des regulatorischen Rahmens, Markt- und Innovationstrends

Lehre

Übungen

Betreuung von Diplom-, Master-  und Bachelorarbeiten zu den obengenannten Forschungsschwerpunkten

 

TU Berlin MBA Programm

  • MBA Programme: Energy Management, Building Sustainability
  • Schwerpunkt: Effizienzmanagement

Kontakt

M. Sc. Stephan Seim

TU Berlin
FG Energie- und Ressourcenmanagement
Sekr. FH 5-3
Fraunhoferstr. 33-36
D-10587 Berlin

Fon: +49 (030) 314-23303
Fax: +49 (030) 314-255 82
Email: stephan.seim[at]tu-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Stephan Seim
+49 (0)30 314-23303
Sekr. FH 5-3